50 Jobs bei Calibra auf Facebook!

Wenn Sie nach Arbeit in der Krypto-Welt suchen, ist dies vielleicht Ihre Chance. Facebook’s Calibra wird 50 neue Arbeitsplätze für sein Team in Irland schaffen.

Facebook-Pfund: Werden Sie durch den Coronavirus aufgehalten werden? Mitten in der Krise habe Facebook beschlossen, neue Mitarbeiter einzustellen, berichtete die Irish Times. Auf diese Weise wurde sichergestellt, dass das kleine Team von Calibra in Dublin in diesem Jahr wachsen will.

Die Schaffung neuer Arbeitsplätze ist Teil eines Plans zur Erweiterung des Calibra-Teams. Auf diese Weise sagte Laura Morgan Walsh, Betriebsleiterin von Facebook, dass das Unternehmen trotz der Zeit der globalen Unsicherheit weiterhin in das in Dublin ansässige Team investiert.

ZIP mit Passwort
Walsh fügte hinzu, dass sie „aktiv Experten in den Bereichen Betrug, Compliance, Personalmanagement und Kundenservice einstellen, um unser Betriebsteam, das die Calibra-Geldbörse unterstützt, zu erweitern.

Wichtig ist, dass Calibra seit 2009 für die Entwicklung der Waage von zentraler Bedeutung ist. Folglich sagt Facebook, dass seine Operationen in Irland „von entscheidender Bedeutung“ für seine Planung seien.

Dies wurde von Gareth Lambe, dem Chef von Facebook für Irland, betont, der bekräftigte, dass Irland „eine zentrale Rolle“ in den gesamten globalen Aktivitäten des Unternehmens spiele.

„Wir haben rund 60 Teams, darunter Ingenieure, Sicherheitsexperten, Politikexperten, Marketing- und Vertriebsmitarbeiter mit einer Reihe von globalen und regionalen Teams, die von Irland aus geleitet werden“, sagte Lambe.

Veränderungen in der Waage?

Die Erweiterung des Facebook-Calibra-Teams erfolgt nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des zweiten Weißbuchs für die digitale Währung Waage, Libra, durch die Libra Association.

Seit der Bekanntgabe der Waage hat Facebook nicht aufgehört, Kritik und Druck von Regulierungsbehörden zu erhalten. Folglich musste das Unternehmen größere Veränderungen vornehmen.

Ursprünglich wurde vorgeschlagen, die Waage mit einem Korb von Fiat-Währungen zu unterlegen, doch das neue technische Dokument hat dies geändert. Das Unternehmen plant nun die Ausgabe mehrerer stabiler Münzen, die mit verschiedenen Treuhandmünzen hinterlegt sind.

Dementsprechend wird jede ausgegebene stabile Münze mit einer einzigen Treuhandmünze belegt.

Darüber hinaus wird das Projekt nun über ein strengeres System zur Anti-Geldwäsche-Kontrolle und andere Maßnahmen verfügen, die für die Aufsichtsbehörden von Belang waren.

Offensichtlich zielen die neuen Änderungen darauf ab, globale Regulierungsbehörden anzuziehen, die dem Kryptomoney von Facebook zögerlich gegenüberstehen.

Angesichts der neuen Veränderungen macht es also Sinn, dass Calibra von Facebook sein Team erweitern möchte, um den neuen Herausforderungen gerecht zu werden.

Related Post

Pliki bezzasadne ETF z 5% ekspozycją Bitcoinów w warunkach oporu SEC

Wisdomtree złożyło wniosek o utworzenie funduszu towarowego z 5% ekspozycją na bitcoin, w ramach nowej próby wprowadzenia na rynek funduszu giełdowego (ETF) wspieranego przez kryptokurtę benchmark. Zgodnie z raportem złożonym

Laut US-Gericht wurden 250 Millionen US-Dollar von namenlosen Börsen gestohlen

Kryptowährungsunternehmen versuchen möglicherweise ständig, ihre Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit zu verbessern, aber wenn Hacker eine Schwäche ausnutzen können, werden sie groß oder gehen nach Hause. Yinyin und Jiadong hatten beide Konten